Wickeltaschen

145 Artikel

Filtern & Sortieren

Du hast 40 von 145 Artikeln gesehen

Beliebte Marken
Ähnliche Kategorien

Die Wickeltasche – Was muss rein?

Gerade in den ersten Monaten mit Deinem Baby musst Du Dich erst daran gewöhnen, bei einem Ausflug die Taschen für zwei Personen zu packen. Eine Wickeltasche bietet Dir hierbei genügend Stauraum für Windeln, Wundschutzcreme und Co., damit Du unterwegs immer optimal ausgestattet bist und es Deinem Baby an nichts fehlt. Eine Wickeltasche punktet dabei vor allem durch eine praktische Aufteilung der Innenfächer, so hat alles seinen festen Platz und Du merkst schnell, falls etwas fehlen sollte. Eine Faltbare Wickelauflage sorgt für Flexibilität egal wo Du auch bist.

Welche Utensilien genau in die Tasche gehören und wichtige Tipps findest Du auf unserer Wickeltaschen-Ratgeberseite.

Wie packt man am besten die Wickeltasche?

Das Kind benötigt eine neue Windel und es ist kein Wickelraum in Sicht. Was wenn das Baby Hunger bekommt oder aus anderen Gründen ungeduldig wird? Unterwegs mit den Kleinen sollte man auf alles vorbereitet sein. Eine vorausschauend gepackte Wickeltasche ist ein guter Anfang. Hier ein Vorschlag von Deinem baby-walz Team:

in die Innentasche: Feuchttücher, Schnuller, Pflegeprodukte, Wickelauflage, Windeln

in die Außenfächer: Babyflasche / Babyflaschen, Breigläser/ Breilöffel, Lätzchen, Spucktücher, Babykleidung zum wechseln

Wie groß muss die Wickeltasche sein?

Wie groß eine Wickeltaschen sein soll hängt ganz individuell von deinen Bedürfnissen ab. Neugeborene benötigen viel mehr Utensilien wie Kleinkinder. Während du für Dein Baby noch Spucktücher, Fläschchen und eventuell Milchpulver einpacken musst, genügt es für größere Kinder Wechselkleidung, Feuchttücher und Windeln einzupacken.

Tipp: Überlege Dir vor dem Kauf was Du alles für einen längeren Ausflug einpacken würdest und schau dann ob Deine Lieblings-Wickeltasche genügend Innen- & Außenfächer dafür hat.

Wickeltasche vs. Wickelrucksack

Bevor Du Dich für eine Wickeltasche entscheidest, solltest Du die Frage klären, wie Du in Zukunft mit Deinem Baby unterwegs sein wirst. Eine Wickeltasche kannst Du in der Hand tragen, über die Schulter werfen oder im Kinderwagen verstauen. Solltest Du Dein Baby vorwiegend im Tragetuch oder in der Babytrage tragen, dann ist eine Wickeltasche eher unpraktisch. Mit einem Wickelrucksack hast Du beide Hände frei und bist somit in Deinem Alltag flexibler.

Weiteres Kinderwagen-Zubehör